• Lewandowski beim Training
  • Manuel Neuer
  • Gruppenfoto in der Bayern Kabine
  • Das Rekordjahr 2013
  • David Alaba
  • Gruppenfoto in Allianz Arena
  • Lewandowski im Training

    Begehrte Autogramme der Spieler

  • Manuel Neuer

    Der beste Torwart

  • das war ein tolles Erlebniss

  • Das Rekordjahr 2013

    es gab viel zu sehen

  • David Alaba

    so gut wollen wir auch mal Fußball spielen

  • für uns alle ein toller Ausflug

+++ Aktuelle Informationen siehe JFG Facebook Seite +++

JFG Singoldtal e.V

Junioren Förder Gemeinschaft der Sportvereine
ASV Hiltenfingen - SpVgg Langerringen - SV Schwabegg - TSV Ettringen

Ziele dieser Gemeinschaft:

Verbesserung der Jugendarbeit durch:

  • Bündelung der Kräfte der einzelnen Vereine
  • Verstärkte Zusammenarbeit innerhalb der Vereine
  • Jede Altersklasse kann besetzt werden (Geburtenrückgang)
  • Übergang von Spielgemeinschaften zu aufstiegsberechtigten Jugendmannschaften

Dies wollen wir erreichen über:

  • Ausgebildete und engagierte Trainer
  • Mindestens 2 Jugendmannschaften pro Altersklasse (A-bis D-Jugend)
  • Aufstieg der jeweiligen 1. Mannschaft in die Kreisjugendliga und halten der Klasse
  • Mädchenmannschaft möglich

Die Strucktur der JFG Singoldtal:

  • Die JFG Singoldtal ist ein eigenständiger Verein ohne Herrenbereich mit:
  • Eigener Vorstandschaft
  • 2 Trainer pro Mannschaft
  • Jede Altersgruppe trainiert gemeinsam auf einem Sportgelände

Die Vorteile für die Spieler:

  • Mitglieder in der JFG Singoldtal und im Stammverein
  • Höherklassiges Spielen in heimatnahen Verein
  • Mannschaften mit ausgeglichener Spielstärke
  • Individuelle Förderung aller Klassen
  • Spielberechtigung für A-Jugend-Spieler in der Herrenmannschaft des Stammvereins
  • Vereinswechsel möglich, innerhalb der JFG Singoldtal gilt die "Jahresfrist" zu anderen Vereinen wie bisher

Die Finanzierung erfolgt über die Stammvereine.

Wir bieten Ihnen:

  • Sportlichen Anreiz für alle Jugendspieler
  • Gezielte Förderung und gesicherte Ausbildung aller Altersklassen (plus evtl. Mädchenteams)
  • "Vorreiter-Rolle" mit aufbau auf langjährigen und erfolgreichen Vereinsstrukturen
  • Höhere "Wertschätzung" der Ausbildung
  • "Dominoeffekt" für den Herrenbereich

Wir bitten sie:

  • Geben sie uns die Chance einen neuen, interessanten und erfolgsversprechenden Weg in der Jugendausbildung zu gehen und unterstützen Sie uns nicht nur durch Ihre Mitgliedschaft in der JFG sondern auch mit Ihrem persönlichen Engagement (wie z.B. Transport der Kinder, damit sie regelmäßig ins Träning kommen.
Nach oben